Dinner mit Abraham, Isaak und Jakob

In Matthäus 8 sagt Jesus Christus etwas, über das man leicht hinweglesen könnte. Nachdem der Herr Jesus sich über den grossen Glauben eines römischen Hauptmanns verwunderte hatte, erklärte Er:

Ich sage euch aber, dass viele von Osten und Westen kommen und mit Abraham und Isaak und Jakob zu Tisch liegen werden in dem Reich der Himmel … (Mt 8,11).

Die Wahrheiten in dieser Aussage sind äusserst bemerkenswert. Erst einmal: Abraham, Isaak und Jakob sind errettet; sie sind im Himmel anzutreffen. Diese Information allein ist schon erfreulich genug.

Ich glaube, dass die ultimative Erfüllung des Reiches der Himmel in der Ewigkeit kommt, wenn Gott einen neuen Himmel und eine neue Erde erschaffen wird, in denen Gerechtigkeit wohnt (Offb 21-22). Und wer wird dort sein? «Viele von Osten und Westen». Es wird Erlöste aus aller Welt geben, die zusammen mit «Abraham, Isaak und Jakob zu Tisch liegen werden».

Was macht man so, wenn man zu Tisch liegt? Man isst, trinkt und tauscht sich aus. Man hat Gemeinschaft. Mit dieser Aussage macht Jesus Christus deutlich, dass es auch in der Ewigkeit unterschiedliche Menschen geben wird und man sich erkennen kann. Irgendwie werden die Leute aus Osten und Westen ja erfahren können müssen, dass es Abraham, Isaak und Jakob sind, mit denen sie dinieren werden.

Ja, das sagt der Herr Jesus hier: Wir, die Erlösten aus aller Welt, werden mit den biblischen, jüdischen Patriarchen gemeinsam essen können. In diesem Vers stecken so viele herrliche Wahrheiten und Verheissungen:

  • Auf der neuen Erde wird es viele verschiedene Menschen geben.
  • Die vielen verschiedenen Menschen werden mit einander Gemeinschaft haben. Wir werden mit allen Erlösten aller Zeitalter Gemeinschaft haben können.
  • Wir werden essen können.
  • Wir werden mit den Patriarchen Gemeinschaft haben.

Ist das nicht grossartig? Wir werden Abraham, Isaak und Jakob kennenlernen und mit ihnen essen können! O, die Erlösung, die Jesus Christus für uns bewirkt hat, ist so grossartig, so herrlich … wie können wir uns nicht auf die Ewigkeit und Gemeinschaft mit Ihm freuen?

About these ads

Ein Gedanke zu “Dinner mit Abraham, Isaak und Jakob

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s